La Vie Tara, ein ehemaliges Kloster, liegt am Rande des idyllischen Pilgerdorf Lalouvesc. Auf einem drei Hektar großen Gelände liegt das gemütliche Dorf auf einer Höhe von 1100m mitten im grünen Ardèche.

Die Umgebung, welche sich besonders durch die Natur von Ardèche auszeichnet, eignet sich hervorragend für wunderschöne Wanderungen im Grünen. La Vie Tara ist einzigartig und ist garantiert ein Platz der Ruhe und Entspannung La Vie Terra liegt abseits von Hektik und Trubel. Ein Erholungsurlaub auf La Vie Tara ist wie bei sich selbst zu sein und nach Hause zu kommen.

La vie Tara hat das ganze Jahr die Türen geöffnet und während des Jahres werden Themenwochen und Kurse organisiert. Sie sind während ihres Aufenthaltes auf La Vie Tara recht herzlich eingeladen an Kursen teilzunehmen. Sie können aber auch einfach nur Urlaub machen und genießen. Auf La Vie Tara muss nichts und ist fast alles möglich.

Je nach Lust und Laune kann man auf La Vie Tara Wandern, Radfahren, Tennis spielen, Zeichnen, Tanzen, Musizieren, Yoga praktizieren, Fitness machen, Film schauen im eigenen Saale oder das Französiche Spiel Jeu de Boule üben.

Unterkunft

Das Klima

Lalouvesc liegt wie gesagt, auf 1100m, und hat das Prädikat ‚Centre Climatigue’ was bedeutet das der Luft sehr frisch, sauber und gesund ist. Weiteres hat die Höhe zum Vorteil das es im Sommer angenehm warm ist und es keine unangenehme Insekten gibt. Auch im Frühling und Herbst kann man gut in Lalouvesc verweilen.

© 2017 La Vie Tara - by studio red187